Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Arten der verarbeiteten Daten

Kategorien betroffener Personen

Zweck der Verarbeitung

Verwendete Begrifflichkeiten

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Sicherheitsmaßnahmen

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Übermittlungen in Drittländer

Rechte der betroffenen Personen

Widerrufsrecht

Widerspruchsrecht

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Löschung von Daten

Der Gesundheitsvorsorge dienende therapeutische Leistungen und Coaching

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Betriebswirtschaftliche Analysen und Marktforschung

Kontaktaufnahme

Hosting und E-Mail-Versand

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Vimeo

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke und vom Websiteinhaber angepasst.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender insbesondere von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbotes sind ausdrücklich vorbehalten.